document

Schonend gegen Angst und Schmerz

Angst ist eine überlebensnotwendige Emotion, die dem Schutz des menschlichen Organismus dient. Ausgelöst wird sie durch das Erkennen einer bedrohlichen Situation und hat zum Ziel, eine angemessene Reaktion einzuleiten (z.B. Flucht).

Neben dieser natürlichen Schutzfunktion gibt es pathologische Ausprägungen der Angst. Irrationale und intensive Ängste, die sich gegen einen Gegenstand, eine Person oder Situation richten, werden in der Psychiatrie als Phobie bezeichnet.

Auch Zahnärzte werden in der Praxis täglich mit unterschiedlich stark ausgeprägten Ängsten ihrer Patienten konfrontiert. Notwendige Eingriffe werden hierdurch oft erschwert.

camera

Wie lachgas wirkt

Die Verabreichung von Stickoxydul (Lachgas, N2O) ist das älteste aller dentalen Sedierungsverfahren und hat seinen Ursprung bereits im 19. Jahrhundert.

Es handelt sich um ein sehr sicheres Verfahren, das weltweit millionenfach angewendet wird. Schwerwiegende Komplikationen sind bis heute nicht bekannt. Ihr Zahnarzt kann eine Lachgassedierungen selbstständig vornehmen, ein Anästhesist wird nicht benötigt. Der Vorteil für Sie: Als Patient bleiben Sie während der gesamten Behandlung ansprechbar und verlieren nicht ihr Bewusstsein.

Lachgas bzw. das Lachgas-Sauerstoffgemisch wirkt zugleich beruhigend, entspannend und angstmindernd. Dabei ist man als Patient jedoch immer bei Bewusstsein und ansprechbar. Das Gasgemisch wird extrem schnell im Blut und im Gehirn aufgenommen und führt zu einer Art Schwebezustand. 

Nach der Behandlung verschwindet die Wirkung nach kurzer Zeit und man kann auch wieder Auto fahren.

Es gibt keine Fälle von Sucht durch Lachgas. Lachgas macht nicht abhängig.

art

Vorteile

Führt zu Entspannung

Ängste werden verringert

Schmerzempfinden wird reduziert

Patienten bleiben bei Bewusstsein und ansprechbar

Zahnmediziner können die tiefe der Entspannung flexibel steuern (max. 70% N20)

Versehentliche Überdosierungen sind ausgeschlossen

Patienten sind wenige Minuten nach der Behandlung wieder verkehrstüchtig

Sicherste Form der zahnärztlichen Sedierung

mail

Haben Sie Interesse?

Wenn Ihnen gefallen hat, was Sie über uns erfahren haben und Sie Wünsche oder weitere Fragen haben, können Sie uns hier kontaktieren.

© RALF BALDUS 2017